Samstag, 26. September 2015

Vivienne Westwood - Sew along 2

Bei Sybille vom - dasbuerofuerschoenedinge - fand ich eine Einladung auf eine VivienneWestwood Sew Along  -  was mich sofort begeisterte.
Ich bin schon seit vielen Jahren Fan und die Karo-Kreationen haben es mir besonders angetan. Wobei es bei diesem Sew Along offensichtlich nicht nur um Karo geht, sondern um IHRE Mode ganz allein. Aber mich reizt diese Karo-Geschichte besonders. Obwohl ich grundsätzlich fasziniert bin von allen - nein, nicht allen - IHRER Schöpfungen - diese ganz schlimmen sexistischen Dinger aus den ersten Jahren mag ich einfach nicht. Ich weiß, es gehörte in diese Zeiten, aber trotzdem...

Allein diese komplizierten und sehr besonderen Konstruktionen sind einfach umwerfend, sowas bekomme ich nicht hin, dazu fehlt mir das Hintergrundwissen und vor allem die Geduld. Egal, irgendwas friemel ich auf jeden Fall zurecht  -  und  -  na toll - den 12.9. hab ich schon mal verpasst. Deshalb jetzt diese lange Einleitung !

SyBille Selbermacherin schrieb:  "trägst du gerne kariert,  bist hobbypunk, englandliebhaber, sicherheitsnadelfetischist, umweltaktivist, denker, nähnerd, teetrinker, motto- t- shirt träger, sex pistols hörer
...oder hast du einfach einen ERLESENEN GESCHMACK...."

Alsoooo - ich mag kariert, bin Teetrinkerin, habe ein englisches Teegeschirr, bin natürlich Fan von Vivienne Westwood, Denkerin, habe NATÜRLICH einen erlesenen Geschmack !!! und bin ein näh-nerd.

...................... was ist eigentlich ein "nerd"?

Tun wir doch mal was für die Allgemeinbildung und fragen Wikipedia:

Nerd (engl. für Fachidiot, Computerfreak, Sonderling, Streber / Geek, Außenseiter) ist ein gesellschaftliches Stereotyp, das besonders für in Computer, Science-Fiction oder andere Bereiche aus Wissenschaft und Technik vertiefte Menschen steht. Manchmal wird auch ein überdurchschnittlicher Intelligenzquotient (IQ) als begleitende Eigenschaft genannt. Am häufigsten sind Computerenthusiasten gemeint. Während der Begriff ursprünglich negativ, insbesondere im Sinne von sozialer Isolation, besetzt war, hat er sich in Internetcommunitys und unter Computerspielern und -freaks zu einer selbstironischen Eigenbezeichnung gewandelt.

Na, ich weiß ja nicht, ??? aber "überdurchschnittliche Intelligenz" nehm ich einfach mal  ;-))


2012 und 2013 habe ich mich schon mal von Karo beeinflussen lassen, hier alte Fotos

   2012

  2013




Und karierte Pumps hab ich schon, zwar nicht so hoch und ohne Plateau, aber immerhin. Trotzdem such ich noch mal nach anderen Schuhen.



Diese Bücher über Vivienne Westwood inspirierten mich schon länger:




und dieses tolle Buch, vorgeschlagen von Sy Bille, hab ich mir sofort besorgt:



Thema am 26.09. Samstag bei Claudia

"Stoffberge und Schnittmusterhügel, Schnitte planen und verwerfen, Stoffe schon vorgewaschen? Dieses werde ich nähe dies und das und jenes auch noch."


Meine Recherche - die Stoffe

Ob meine vorhandenen Stoffe zusammen passen weiß ich noch nicht so richtig -hier sind sie:



Das Lila ist ein geschenktes Herrenhemd, das Grüne ist eine geschenkte Jacke, der Pinke ist von mir gekauft und davon ist sehr viel vorhanden, was ja schon mal gut ist.


Diese  Stoffe fand ich im Internet und werde mir jetzt Stoffproben schicken lassen -  :
http://www.stoffkorb.de/epages/61654068.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/61654068/Products/117.456-0801


-------------------

http://www.stoffbook.de/product_info.php?info=p1156_Lila+Klassik+Schottenkaros+Tartan-Stoff+Karostoff+Stoff+Stoffe.html


---------------------

http://www.stoffamstueck.de/shop/muster2/karos/leinen-polyester-koeper-karo-gruen-pink.html


-------------------

- Die Schnitte:

Auch wieder bei Sy Bille fand ich den Hinweis auf den Gratisdownload für ein Schnittmuster von "Vi We" 
(hab ich eigentlich schon gesagt, dass ich ganz begeistert und dankbar über die so umfangreiche Darstellung von dasbuerofuerschoenedinge bin??), 
was ich mir natürlich sofort runter geladen habe und höchstwahrscheinlich für das Oberteil verwenden will. Da mach ich aber erst mal ein Probestück, um zu sehen wie es funktioniert - das hat sich mir nämlich noch nicht so richtig erschlossen. 




Insgesamt ist meine Idee, dass ein ganzes Ensemble entsteht, also Hose mit vielleicht einem Rock dazu, Oberteil wie das blau karierte und eine Art Jacke oder Umhang, das weiß ich noch nicht so genau. (Himmel - hoffentlich ist das zu schaffen ..........)

Und zum Schluss eine Ideen-Sammlung von Vivienne Modellen aus meinen Büchern:

   

Das inspiriert mich zu meiner Kombination mit den verschiedenen Stoffen.



So ein Kissen wäre natürlich toll, passt aber wahrscheinlich nicht zu meinen "eigenen Kissen"  !!!


Vielleicht eine Art Umhang dieser Art - 


Oder vielleicht sowas ...........

Das war nun mein Gedanken-Karussell zu diesem aufregenden Thema, jetzt bin ich ganz sehr gespannt auf die anderen Teilnehmer hier.












Kommentare:

  1. Du hast viele tolle Ideen und dufte Stoffe ausgesucht!!! Ich bin sehr gespannt was du daraus zaubern wirst!!
    Liebe Grüße, Sylvie

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank, dass Du Dein Gedankenkarussell vor uns drehen lässt! So viele Inspirationen! Du hast da ja schon Sew-Along-taugliche Sachen genäht! Ich bin gespannt, was Du weiterhin machst. Den Tartan hier von Stoffkorb habe ich mir auch schon für meinen Rock überlegt, wie ist denn die Qualität? Eignet sie sich für einen weiteren Rock?
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  3. Dich hat es ja richtig gepackt, das sind ja umfangreiche Pläne. Ich bin gespannt, was im Laufe des Sewalongs bei dir entstehen.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Deine Begeisterung ist ansteckend. Und Deine schon vorher genähten Karoteile sind superklasse. Wenn die nicht den letzten vom Karierten überzeugen, dann weiß ich auch nicht... :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  5. Lieben Dank für Eure Kommentare, das macht mir noch mehr Lust, mich in das Thema reinzuschmeißen. Wenn die Stoffproben bei mir sind, werde ich sie ausführlich beschreiben. Herzliche Grüße an Euch alle von Agathe

    AntwortenLöschen
  6. OH diese Bluse aus Worlds End, ich bin gespannt ob du sie machst. Ich freue mich auf deine fertigen Werke.
    Schöner Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  7. auf das karussell spring ich gerne auf :D, denn es ist spannend deinen bildern und infos zu folgen und ich freu mich auf die fortsetzung.
    liebe, karierte grüße!!!
    die pumps sind wunderschön <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die Grüße aus Norwegen, diesem wunderschön wilden Land. Ich schreibe jetzt eine Art Tagebuch über die kleinen Schritte hin bis zu dem Ganzen (vor dem ich mich noch etwas fürchten !!!). LG Agathe

      Löschen