Sonntag, 25. Oktober 2015

Vivienne Westwood Sewalong Tagebuch 11

Es ist zum Verzweifeln, der Ärmel macht mich fertig.
Natürlich ist er inzwischen auf der anderen Seite des Vorderteils, passt aber auch nicht hundert-pro.



Weil ich es etwas genauer hinbekommen wollte, habe ich die Nahtzugabe der Armkugel umgeheftet und an das Oberteil gelegt. So konnte das Muster verschoben werden, bis es optimal passte.





Komischerweise ist es trotzdem nicht passig, aber mehr geht nicht.  

Der andere Ärmel ist auch fast angenäht, morgen geht´s an die ganzen Kleinigkeiten.

Ab jetzt werde ich das Oberteil nicht mehr zeigen, damit die Überraschung am 21.11.15 zum Finale perfekt wird.

Kommentare:

  1. Ärger dich nicht länger drüber!
    Das geht nicht immer auf, viel wichtiger ist der korrekte Sitz und dass die Karos der Ärmel auf der selben Höhe sind.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine aufmunternden Worte. Aber vielleicht kennst Du das ja auch - wenn man sich erstmal verbissen hat .......Liebe Grüße zurück Agathe

      AntwortenLöschen

      Löschen
    2. Ja, liebe Agathe, das kenne ich nur zu gut. Das geht mir sogar ziemlich oft so. ;-))

      Löschen